waswirmachen

Heinrich Heine: Disputation
Das ist nicht ein weltlich Stechen,
Keine Eisenwaffe blitzet –
Eine Lanze ist das Wort,
Das scholastisch scharf gespitzet.

[…]

Durch die Macht der Argumente,
Durch der Logik Kettenschlüsse
Und Zitate von Autoren,
Die man anerkennen müsse,

Will ein jeder Kämpe seinen
Gegner ad absurdum führen
Und die wahre Göttlichkeit
Seines Gottes demonstrieren.

debate! e.V. wurde im Juli 2003 von Studierenden der BWL, der Sozialwissenschaften und Philosophie gegründet und ist seitdem zur Heimat für debattierfreudige Studierende aus allen Fachrichtungen geworden. Seit der Aufnahme des “Betriebs” im Wintersemester 2003/2004 treffen wir uns regelmäßig während des Semesters jeden Dienstag zur Debatte. Außerhalb der Semesters gibt es auch manchmal Debatten; wann genau, erfahrt Ihr durch eine Mail an info[at]debate.de.

Die Treffen
Im Vordergrund unserer Treffen steht das gemeinsame Streiten über Standpunkte und die Freude am Disput. Wir wollen lernen, unseren Standpunkt zu verteidigen, Probleme von zwei Seiten zu betrachten und Zuhörer zu überzeugen. Wir bauen Hemmschwellen ab und trainieren freies Reden. Wenngleich wir auch an Debattierturnieren teilnehmen, geht es uns vor allem um den Spaß an der Sache.

2 Responses to waswirmachen

  1. Hallo zusammen,

    ich studiere im 4. Fachsemester Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) an der Hochschule Niederrhein am Campus Mönchengladbach. Durch Internetrecherchen bin ich auf Debattierclubs aufmerksam geworden und habe herausgefunden, dass es zwar in Mönchengladbach keinen solchen gibt, in Düsseldorf, was für mich gut erreichbar ist, da ich in MG wohne, jedoch schon.

    Ich würde demnächst sehr gerne mal vorbei kommen und mir anschauen, wie das Ganze bei euch abläuft. Eine anschließende Mitgliedschaft käme für mich dann durchaus in Frage.

    Abschließend dazu noch 2 Fragen:
    Wann findet der nächste Termin statt?
    Gibt es für die Mitgliedschaft irgendwelche Voraussetzungen?

    Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße, Martin Pueschel

    • debate says:

      Hallo Martin,

      danke für dein Interesse an unserem Debattierclub. Neue Mitstreiter sind immer herzlich willkommen, egal ob als Zuschauer oder direkt als Teilnehmer. Normalerweise finden unsere Debatten jeden Dienstag statt. Übermorgen muss die Debatte allerdings ausfallen, da die Leitung des Debattierclubs aus verschiedenen Gründen leider verhindert ist.

      Die Mitgliedschaft im Debattierclub hat keine besonderen Voraussetzungen, jeder Interessent kann mitmachen und Mitglied werden.

      Viele Grüße
      Philipp

Comments are closed.